Spielbetrieb wird ab 14. Januar wieder aufgenommen

Spielbetrieb wird ab 14. Januar wieder aufgenommen

Moritz Gogg, Intendant unseres Eduard-von-Winterstein-Theaters, hat verkündet, dass ab dem kommenden Freitag, 14. Januar 2022, der Spielbetrieb unter der 2G+-Regel wieder aufgenommen werden kann. Das kommende Wochenende wartet gleich mit zwei neuen Inszenierungen auf:

• Premiere am 14.01.2022: Märchenoper Hänsel und Gretel • Premiere am 15.01.2022: Orson Welles probt Moby Dick

Weitere Informationen rund um Spielplan und aktuellen Hygienebestimmungen finden Sie auf der Webseite des Theaters.

Der Vorstand des Fördervereins des Eduard-von-Winterstein-Theaters wünscht dem gesamten Ensemble und der Leitung gutes Gelingen für diesen Neustart. (ljf)