Grußwort zur Spielzeit 2019/2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Theaters und der Philharmonie,

was unsere Sängerinnen und Sänger, Schauspielerinnen und Schauspieler, die Mitglieder der Erzgebirgischen Philharmonie Aue sowie – und das möchte ich nicht unerwähnt lassen – all diejenigen, die nicht unmittelbar im Rampenlicht zu sehen sind in der vergangenen 126. Spielzeit an Kraft, Disziplin, künstlerischem Können und Ausstrahlung geleistet haben, das ist aller Ehren wert und verdient den uneingeschränkten Dank des Publikums weiterlesen…