Operetten-Premiere „Der Vogelhändler“

Ehrenfriedersdorf. „Der Vogelhändler“ ist mit Abstand diepopulärste Operette des komponierenden österreichischen Ministerialrates Carl Zeller. Das Werk, das so bekannte Gassenhauer hören lässt, wie „Grüß euch Gott, alle miteinander“, „Ich bin die Christel von der Post“ oder das hinreißend schöne „Schenkt man sich Rosen in Tirol“, erzählt die temperamentvolle Liebesgeschichte zwischen dem Tiroler Vogelhändler Adam und…
Weiterlesen